Schlagwort-Archiv: Bank

Zertifikat

Der Begriff Zertifikat wird in unterschiedlicher Hinsicht für folgende Bereiche verwendet: Wertpapier im Bereich Finanzen, in Schifffahrt und Handel (Schiffszertifikat), im Bereich Umwelt und Emissionen, im Handel, im Zollwesen und im Rahmen der Informationstechnologie. Ganz allegmein gilt ein Zertifikat als Beglaubigung oder Bescheinigung. Im Finanzwesen handelt es sich bei Zertifikaten ganz allgemein um Wertpapiere, die […]

Vorfälligkeitsentschädigung

Die Vorfälligkeitsentschädigung tritt im Bereich der Darlehensgeschäfte auf, genau definiert dann, wenn ein Kreditnehmer unvorhergesehen einen Kredit oder ein Darlehen vorzeitig zurückzahlt. In diesem Fall kann eine Vorfälligkeitsentschädigung verlangt werden, diese berechnet sich anhand eines Vorfälligkeitszinssatzes (ähnlich den Vorschusszinsen, wenn eine Spareinlage vorzeitig gekündigt wird). Die Erlaubnis, eine Vorfälligkeitsentschädigung zu fordern, entsteht aus dem Zustand, […]

Verwaltung

Eine Verwaltung stellt das Gegenteil von Führung bzw. Leitung dar und definiert sich durch das Merkmal, dass die Angestellten einer Verwaltungsabteilung lediglich Anweisungen ausführen. Aus diesem Grund steht der Begriff Verwaltung eng mit dem Begriff der Bürokratie zusammen. Auf einer Verwaltungsebene werden Regeln und Vorschriften sowie der Dienstweg strengstens eingehalten. Der Begriff Verwaltung wird jedoch […]

Valutakredit

Ein Valutakredit ist ein Kredit in ausländischer Währung. Valuta ist ein Synonym für Sorten und bezeichnet somit ausländische Währung in Form von Münzen oder Scheinen. Beim Valutakredit wird ein Kredit bei einer ausländischen Bank und somit in deren Währung aufgenommen. Der Kreditnehmer allerdings beantragt diese Kreditform bei seiner inländischen Bank, die in der Folge auf […]

Überweisung

Eine Überweisung stellt einen Auftrag eines Kontoinhabers an seine Bank dar, einen bestimmten Betrag an eine bestimmte Person zu bezahlen. Dieser Betrag wird in der Folge von seinem Konto abgebucht und dem Empfänger gutgeschrieben. Eine Überweisung kann auf verschiedene Arten durchgeführt werden: Normale Überweisung, die den üblichen Weg geht. Eilüberweisung: Diese Überweisung wird auf dem […]

Lorokonto

Unter einem Lorokonto wird ein Bankkonto verstanden, bei dem die nachstehenden Besonderheiten vorliegen: der Inhaber dieses Bankkontos ist selbst ein Kreditinstitut. Der Begriff Lorokonto wird bei der kontoführenden Bank verwendet. Das Lorokonto kann entweder im Soll oder im Haben geführt sein, d.h. der Inhaber des Lorokontos hätte beim kontoführenden Kreditinstitut entweder ein Guthaben oder Verbindlichkeiten. […]

Provisionspflichtige Konten

Provisionspflichtige Konten sind Konten bei Kreditinstituten, für die die Bank neben den üblichen Zinsen zusätzlich Provisionen für die getätigten Umsätze berechnet. Hauptsächlich wird dieses System bei Kontokorrentkonten und weiteren Debitorenkonten verwendet. Erhoben wird die Provision, um die mit der Nutzung der Konten anfallenden Kosten zu begleichen. Ferner sollen weitere Kosten, die mit weiteren Dienstleistungen der […]