Schlagwort-Archiv: juristische Person

Limited statt GmbH gründen in Österreich?

Die Errichtung einer österreichischen Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist für Durchschnittsbürger leider unleistbar. Die englische Limited (Ltd) gehört zusammen mit der deutschen Unternehmergesellschaft (UG, Mini-GmbH, 1-Euro-GmbH) zu den wichtigsten Alternativen zur GmbH aus Österreich. Hier einige Hintergründe und Tipps für angehende Kapitalgesellschafter. Vor einigen Monaten habe ich die angedachte österreichische Variante einer leistbaren Gesellschaft mit […]

Personengesellschaft

Schließen sich zwei natürliche oder/und juristische Personen zur Erreichung eines gemeinschaftlichen Zieles zusammen, bildet sich eine Personengesellschaft. Dabei handelt es sich gesellschaftsrechlich gesehen nicht um eine juristische Person. Im Sinne des Verfassungsrechtes wird die Personengesellschaft jedoch als juristische Person erfasst. Das bedeutet, dass Personengesellschaften durchaus über Grundrechte verfügen. Nach deutschem Handelsrecht gehören die Kommanditgesellschaft und […]

Vertreter

Im allgemeinen wird als Vertreter eine Person definiert, die aufgrund einer geschäftlichen oder gesetzlichen Vollmacht das Recht besitzt, eine andere natürliche oder juristische Person zu vertreten. Hierbei besteht die Möglichkeit, dass der Vertreter direkt im Namen des Vertretenen auftritt und in dessen Namen Geschäfte abschließt oder aber der Vertreter handelt in seinem eigenen Namen. Sollte […]

Sparkassen

Sparkassen sind Kreditinstitute mit der Rechtsform des öffentlichen Rechts und werden als kommunale juristische Person bezeichnet. Während früher die Kommunen für die jeweiligen Sparkassen haftbar waren, wurde das Gesetz im Jahr 2005 dahin geändert, dass nunmehr der Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe haftet. Trotzdem darf sich eine Sparkasse nur als solche bezeichnen, wenn sie eine öffentlich-rechtliche Sparkasse […]

Schadensersatz

Sobald eine Person einer anderen Person (natürlich oder juristische Person) einen Schaden zufügt, ihm also einen materiellen oder immateriellen Nachteil beschert, ist dieser dem Geschädigten gegenüber zum Schadensersatz verpflichtet. Hierbei ist es unerheblich, ob dieser Schaden absichtlich, fahrlässig oder grob fahrlässig entstanden ist. Auch bei einer Verletzung der Vertragspflichten kann ein Schadensersatzanspruch entstehen. Nachdem ein […]

Steuererklärung

Die Steuererklärung dient der Feststellung der Höhe der Steuern für natürliche oder juristische Personen. Die Steuererklärung wird vom Steuerpflichtigen verfasst, wozu es spezielle Formulare gibt, und dann beim zuständigen Finanzamt eingereicht. Gibt der Steuerpflichtige nicht alle steuerlich relevanten Tatsachen an, spricht man von Steuerhinterziehung. Je nach Organisation des Steuerpflichtigen spricht man von: Einkommenssteuererklärung für natürliche […]

Steuer bzw. Steuern

Steuern sind Zahlungen von steuerpflichtigen natürlichen oder juristischen Personen an Gemeinwesen. Was „steuerpflichtig“ genau bedeutet kann von Gemeinwesen zu Gemeinwesen sehr unterschiedlich sein. Des Weiteren entsteht durch die Bezahlung von Steuern kein direkter Anspruch auf finanzielle Gegenleistungen. Steuern, die früher in Form von Sach- oder Dienstleistungen bezahlt wurden, inzwischen aber ausschließlich mit Geld beglichen werden, […]