Schlagwort-Archiv: Körperschaft

Spenden

Eine Spende stellt eine Leistung dar, für die keine Gegenleistung erwartet wird. Der Zweck einer Spende liegt darin, eine Einrichtung oder eine natürliche Person zu unterstützen. Spenden können in Sach- und Geldspenden unterschieden werden. Spenden können unter bestimmten Voraussetzungen von der Steuer abgezogen werden, wenn sie zu mildtätigen, gemeinnützigen sowie kirchlichen Zwecken gespendet wurden. Empfänger […]

Sozialleistungen

Unter Sozialleistungen werden alle sozialen Leistungen des Staates oder von öffentlich-rechtlichen Körperschaften bezeichnet. Die Sozialleistungen sollen entweder den Lebensunterhalt sichern oder die Gesundheit des Betroffenen aufrechterhalten. Ferner sind die Sozialleistung dafür zuständig, dass eine erkrankte Person wieder in den Berufsalltag zurück gelangen kann. Somit fallen unter die Sozialleistungen alle Leistungen, die aufgrund des Sozialversicherungsgesetzes anfallen […]

Satzung

Als Satzung wird die Grundordnung eines Unternehmens mit einer bestimmten Rechtsform oder eines Vereins verstanden. Bei den Rechtsformen kommt eine Körperschaft, eine Genossenschaft oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts in Frage. Eine Satzung muss Grundinformationen enthalten, die zum Teil im Bürgerlichen Gesetzbuch oder im Aktiengesetz definiert sind. In der Regel muss eine Satzung den Namen […]

Lotterie

Allgemein betrachtet bedeutet Lotterie eine Veranstaltung, bei der aufgrund eines Ziehungsplans die Ausspielung von Geldgewinnen erreicht werden soll. Weiteres Merkmal einer Lotterie: der Zufall entscheidet, ob der Mitspieler seinen Einsatz verliert oder einen Gewinn erhält. Selbstverständlich können die erzielbaren Gewinne nicht höher sein, als vorher von allen Mitspielern gemeinsam eingezahlt wurde. Diese Definition verdeutlicht, dass […]

Landwirtschaftskammer

Die Landwirtschaftskammer ist eine Einrichtung, die auf öffentlicher Ebene die Interessen der Landwirte und weiterer sogenannter Grüner Berufe vertreten. Grüne Berufe sind z.B. Forstwirtschaft, Tierwirt, Gärtner, Revierjäger, Molkereifachmann. Die Aufgaben der Landwirtschaftskammern umfassen die Förderung und Beratung in den Bereichen Produktionstechnik, Vermarktung, Ausbildung und Forschung. Diese Aufgaben sind gesetzlich vorgeschrieben. Des weiteren sind die Landwirtschaftskammern […]

Krankenkassen

Krankenkassen sind Träger der sozialen Krankenversicherung, bei denen es sich um Körperschaften des öffentlichen Rechts handelt. Sie verwalten sich selbst und bestehen aus Organen. Die Organe sind die Vertreterversammlung und der Vorstand, sowie eine Geschäftsführung, die hauptamtlich dazu bestimmt ist, die Geschäfte zu führen. Es wird hierbei penibel darauf geachtet, dass die Organe aus Vertretern […]

Körperschaft

Die Körperschaft stellt eine Rechtsform einer juristischen Person dar. Als Körperschaftsformen treten Aktiengesellschaften, Gesellschaften mit beschränkter Haftung und Genossenschaften auf. Kennzeichen einer Körperschaft ist der Zusammenschluss mehrerer Personen, der unabhängig vom Wechsel ihrer Mitglieder, eine rechtsfähige Einheit bildet. Während die GmbH durch den oder die Geschäftführer verwaltet wird, übernimmt bei der AG der Vorstand diese […]