Schlagwort-Archiv: Kunde

Versandhandel

Der Versandhandel ist eine Form des Einzelhandels, der sich durch eine wie auch immer geartete räumliche Distanz zwischen Händler und Kunde auszeichnet. Diese Distanz wird im Rahmen des Versandhandels eben nicht dadurch überbrückt, dass der Kunde in ein Geschäft geht, um dort seinen Einkauf zu tätigen, sondern die Ware wird aus dem Katalog, Internet, Fernsehen […]

Prämie

Im Allgemeinen stellt die Prämie einen finanziellen oder anderen Anreiz dar, um eine besondere Leistung zu erbringen. Viele Arbeitgeber zahlen zum Beispiel zusätzlich zum Arbeitslohn eine Leistungsprämie, wenn der Betrieb einen vorher festgelegten Umsatz oder eine Produktionsmenge erreicht hat. Diese Leistungsprämie zählt zum Arbeitsentgeld und muss demnach auch versteuert werden. Als Anreiz, ein bestimmtes Produkt […]

Marke (Marketing)

Das Wort Marke wird für Unternehmen oder Produkte verwendet, die alle die selben Eigenschaften besitzen und sich aufgrund dieser von anderen Produkten oder Unternehmen unterscheiden. Dienstleistungen können im übrigen auch eine Marke darstellen. Der Sektor Marketing gliedert die Marke in die nachstehenden Bereiche: Art des Eigentümers: Herstellermarke, Handelsmarke, Dienstleistermarke; Art des Wirtschaftsgutes: Warenmarke, Dienstleistungsmarke; Zeitpunkt […]

Kautionskredit

Der Kautionskredit ist ein von der Bank vergebener „Kredit“. Hier wird aber kein Geld vergeben, sondern die Bank übernimmt hier die Bürgschaft für eine Privatperson oder ein Unternehmen, um deren Bonität so zu verbessern. Die Bank verbürgt sich in diesem Falle vor einem Drittschuldner, dass der Gläubiger, also der Kunde der Bank, über das gewisse […]

Impulskauf

Der Impulskauf wird auch Spontan- oder Reizkauf bezeichnet. Dabei geht es um ein Kaufverhalten, welches ohne große Planung und Vorbereitung, quasi einem inneren Impuls folgend, durchgeführt wird. Dennoch gehen Wissenschaftler davon aus, dass der Impulskauf nicht völlig ungeplant ist, vielmehr wird die Planung selbst innerhalb kürzester Zeit, oftmals in Sekunden, durchgeführt. Im Impuls des Kaufs […]

Hausbank

Immer dann, wenn ein Bankkunde vorwiegend über eine Bank oder einem Kreditinstitut seine finanziellen Belange regelt oder regeln lässt, handelt es sich in Deutschland um eine Hausbank (vgl. auch den Begriff und das Modell „Hausarzt“). Dabei handelt es sich nicht nur um Privatkunden, da gerade im Geschäftskundenbereich kleinerer und mittelständischer Unternehmen eine über Jahre bestehende […]

Hard Selling

Zum großen und umfangreichen Bereich der Verkaufsgespräche und Verkaufspräsentationen gehört auch das „Hard Selling“, die völlig unkonventionelle, nur am Verkaufserfolg orientierte Verkaufsstrategie. Hierbei geht der Verkäufer alle Wege und nutzt zum Teil alle Mittel die sich ihm bieten, um zum kurzfristigen Verkaufserfolg und Umsatzziel zu kommen. Besonders häufig ist diese Vorgehensweise in der Finanzdienstleistungsbranche anzutreffen. […]