Schlagwort-Archiv: Kurs

Zinsfuß

Der Zinsfuß – im Allgemeinen auch Zinssatz genannt – gibt Aufschluss darüber, wie viel geliehenes Kapital als Kredit kostet. Es handelt sich um den Preis, den man für eine Finanzierung oder ein Darlehen zu zahlen hat. In der Praxis haben sich mehrere Arten von Zinssätzen und – füßen durchgesetzt. Die wichtigsten hierzu sind: Nominalzinssatz, Effektivzinssatz, […]

Termingeschäfte

Hauptmerkmale von Termingeschäften liegen darin, dass der Vertragsabschluß und der Zeitpunkt der Vertragserfüllung auseinander liegen. Der Zweck von Termingeschäften liegt darin, dass z.B. bei Wertpapieren an der Börse mit Kursveränderungen spekuliert wird, die folglich zu einem Gewinn führen. Termingeschäfte werden in zwei Kategorien eingeteilt: Unbedingte Termingeschäfte: hier haben beide Vertragspartner bindende Erfüllungsverpflichtungen. Bedingte Termingeschäfte: Hier […]

Kursregulierung

Kursregulierung bezeichnet die bewusst Einflussnahme auf den Kurs eines Papiers. Hierbei wird versucht, durch Kauf oder Verkauf des entsprechenden Papiers eine größere Kursschwankung zu verhindern. Des Weiteren kann man auch versuchen durch gezielte Aktionen eine Notierung zu erreichen. Erfolgt die Kursregulierung planmäßig spricht man allerdings von Kursstützung. Werden umfangreiche Maßnahmen zur Kursstützung notwendig werden oftmals […]

Kursmanipulation

Als Kursmanipulation bezeichnet man eine Handlung, die im Wertpapiergeschäft über den tatsächlichen Kurs des entsprechenden Papiers hinweg täuscht. Dies kann durch die Verbreitung von Gerüchten erreicht werden oder durch das Aussprechen von Empfehlungen. Darunter fällt zum Beispiel auch das so genannte Scalping. Scalping ist das englische Wort für Skalpieren und bezeichnet den Kauf von Insiderpapieren, […]

Kassakurs

Für zwei sehr unterschiedliche Bedeutungen steht der Begriff Kassakurs. Zum einen wird der Kassakurs am Börsenmarkt dafür benutzt, dass er einen bestimmten Wert darstellt. So ist dieses ein Wert, der einmal am Börsentag zu einem bestimmten Zeitpunkt ermittelt wird, der den Wert des jeweiligen Wertpapieres oder der jeweiligen Aktie anzeigen soll. So ist die Bezeichnung […]

Kapitalvernichtung

Wie der Begriff schon vermuten lässt, handelt es sich hier um eine Vernichtung von Kapital. Dieser Begriff ist sowohl auf den Kapitalmarkt anwendbar als auch auf die Wirtschaft. Beim Kapitalmarkt wird von einer Kapitalvernichtung gesprochen, wenn investiertes Geld unrentabel angelegt wurde und womöglich eine Aktie soweit im Kurs sinkt, dass die gesamte investierte Summe dabei […]

Hedging

Im Hedging werden börsen- und finanzspezifische Transaktionen mit doppeltem Boden versehen, das heißt sie werden gegen diverse Risiken abgesichert (engl. „to hedge“ – „sichern, absichern“). Dabei wird eine zweite Transaktion, die mit der eigentlichen zu absichernden Transaktion im Kontext steht, vorgenommen. Ziel eines jeden „Hedge“ ist die vollkommene Absicherung, die in der Realität selten bis […]