Schlagwort-Archiv: Überschuldung

Währungsreform

Im Rahmen einer Währungsreform werden die Eigenschaften einer Währung verändert: Dies reicht von der Ablösung der alten und Einführung einer neuen Währung bis hin zwangsweisen Abschaffung einer Währung durch ein anderes Land. Im Normalfall wird aber eine bestehende Währung durch eine neue ersetzt. Dabei wird ab einem Stichtag die bisherige Währung zu einem staatlich festgesetzten […]

Schulden

Die Unausgeglichenheit zwischen Einnahmen und Ausgaben (zugunsten der Ausgaben) führt zu Schulden. Auch die Bezeichnung Verbindlichkeiten wird hierfür häufig verwendet. Schulden können aus zwei wesentlichen Gründen resultieren: eigenes Verschulden und Fremdverschulden. Als eigenes Verschulden versteht man gemeinhin das Leben über die eigenen Verhältnisse in dem Sinn, dass man Ausgaben hat, welche die Einnahmen weit übersteigen. […]

Schuldner

Ganz allgemein versteht man unter einem Schuldner jemanden, der aufgrund einer Schuld, eine Leistung zu erfüllen hat. Im engeren Sinne bezeichnet der Begriff Schuldner jemanden, der einen Kredit aufgenommen hat bzw. sich Geld ausgeliehen hat. Die Schuld wird dann meist in monatlichen Raten beglichen. Kann ein Schuldner das geliehene Geld nicht zurückzahlen (Zahlungsunfähigkeit, drohende Zahlungsunfähigkeit […]

Fremdfinanzierung

Durch die Fremdfinanzierung bekommt ein Unternehmen Geldmittel von außen, also solche, die nicht aus dem Eigenkapital stammen. Daher stehen sie auch nur für eine begrenzte Zeit zur Verfügung und müssen nach und nach oder letztlich komplett zurückgeführt werden – meist zuzüglich von Zinsen und anderen Kosten. Gegenüber der Eigen- hat die Fremdfinanzierung den Vorteil, dass […]

Wie viele Vorsorgewohnungen braucht das Land?

Ich staune immer wieder, wenn ich neue Wohnprojekte sehe: Schuhkartonartige Singlewohnungen, Kaufpreis zwischen 50.000,– und 100.000,– Euro, sind seit Jahren schwer angesagt. Der Finanzexperte nennt diese Löcher „Vorsorgewohnung“. Das Non Plus Ultra und weiße Kaninchen aus dem Hut der Veranlagungsexperten: Die Mieterträge zahlen zuerst den Kredit zurück und dann die Pension. Dieses schneeweiße Anlagemedium hat […]

Die Kostenfalle Handy

Konsumenten die in die Schuldenfalle geraten sind haben dafür meistens die unterschiedlichsten Gründe. Manchmal sind sie schlichtweg selbst schuld, in anderen Fällen sind sie auch ganz oder weitestgehend unverschuldet hineingeraten. Oft sind zu hohe Kreditraten, Überschuldung oder einfach ein Leben über den eigenen Verhältnissen mit im Spiel. In nicht wenigen Fällen leisten aber auch viel […]

Kreditschutzverband

Der KSV1870, der Kreditschutzverband von 1870 oder landläufig „KSV“ genannt, ist der größte Gläubigerschutzverband Österreichs. Er ist die österreichische Version der deutschen Schufa. Dort werden Bonitätsregister von Privatpersonen und Unternehmen geführt. Man kann sich also darüber informieren, wie es um eine Person oder eine Firma in Österreich steht – diese Auskunft ist kostenpflichtig. Wer regelmäßig […]